Elektrische Messgeräte und Messverfahren haben besonders kurze Innovationszyklen, weil sie mit der allgemeinen Entwicklung elektronischer Geräte Schritt halten müssen. Das stellt die akkreditierten Laboratorien vor die Aufgabe, ihr Angebot an Kalibrierungen ständig den Erfordernissen anzupassen und damit selbst neue Messverfahren zu entwickeln.
Unter der Schirmherrschaft des Helmholtz-Fonds e. V. lädt die PTB daher zu einem eintägigen Seminar über "Aktuelle Fortschritte von Kalibrierverfahren im Nieder- und Hochfrequenzbereich" ein, das an ausgewählten Beispielen aus den Bereichen Gleichstrom...

Datum: 06. Mai 2020
Ort: Physikalisch-Technische Bundesanstalt in Braunschweig
Kontakt : Dr. Rolf Judaschke

In den letzten Jahren und Jahrzehnten ist aus der ursprünglich mechanischen Waage ein immer mehr softwaregestütztes Gerät geworden. Dadurch hat sich auch der Stellenwert der Softwaresicherung erhöht. Der Workshop soll daher Entwicklern von Software für Waagen oder Waagenmodulen einen Einblick in die Anforderungen aus dem gesetzlichen Messwesen geben. Der Workshop soll die Teilnehmer dazu befähigen, ihre Dokumentation für den Zulassungsprozess effizienter und gezielter erstellen zu können. Gleichzeitig sollen sie für die Belange des gesetzlichen Messwesens sensibilisiert werden. Themen sind...

Datum: 26. Mai 2020
Ort: Physikalisch-Technische Bundesanstalt in Braunschweig
Kontakt : Dr.-Ing. Gisa Foyer

This joint OIML / PTB Workshop, will explore contemporary challenges, opportunities and solutions regarding digitalisation in legal metrology.

The Workshop will bring together experts from different technical disciplines, as well as representatives from industry, science, testing authorities, notified bodies, and regulatory authorities to discuss and present their visions, solutions and practical digital realisations in the field of legal metrology

Digital technologies have matured significantly over the past ten years - namely Embedded Systems, the Internet of Things (IoT), Cloud Computing,...

Datum: 27. Mai 2020 bis 28. Mai 2020
Ort: Physikalisch-Technische Bundesanstalt in Berlin
Kontakt : Dr. Florian Thiel